Das ist mein Yoga. Das bin ich.

Seit mehr als 14 Jahren übe ich selbst Yoga und bin auf dem Weg ... Ab Februar 2020 bin ich AYA-zertifizierte 200h-Hatha-Vinyasa-Yogalehrerin. Meine Stunden sind sowohl für Anfänger wie auch fortgeschrittene Yogis geeignet. Ich leite – je nach Stunde – entweder im kraftvollen Hatha-Stil oder im dynamischen Vinyasa-Stil. Je nach Unterrichtseinheit, und oftmals sehr spontan, gestalte ich meine Yogastunden.

Silvia

Immer wieder holt mich Yoga zurück zu mir selbst. In all meinen Lebensphasen ob Glück oder Trauer, Euphorie oder Stagnation, Druck von innen oder Druck von außen ... Yoga ist ein Teil meines Lebens und ein Teil von mir.

Medien

Als Mediengestalterin bin ich nun schon seit 2001 selbständig. Welch Glück, dass mir mein Beruf Freude bereitet und ich über all die Jahre wertgeschätzt werde. Bei Interesse schau gerne auf silvia-andreaus.de/medien vorbei.

Kunst

Nebenbei, mal mehr und mal weniger, bin ich künstlerisch aktiv. Ich male seit ich denken kann und lasse meiner Kreativität freien Lauf. Schau gerne auf meine Homepage: silvia-andreaus.de/gemaelde

und vieles mehr ...

Bei all dem was ich tue kommen Meditation und tiefe Dankbarkeit nie zu kurz. Auf dem yogischen Weg zu sein bedeutet für mich auch eine entsprechende Haltung zum Leben zu kultivieren. Ein friedvoller Umgang mit mir und mit meinem Umfeld gehören dazu.