Hallo und Namasté!

Herzlich willkommen. Ich freue mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast. 
Yoga zu üben bedeutet für mich mehr und mehr in mir selbst anzukommen. Mit mir selbst achtsam umzugehen und mich so anzunehmen wie ich bin. Das kann sich jeden Tag anders anfühlen und das ist auch gut so. 
Wenn du auch gerne die Erfahrung von Yoga machen möchtest, würde ich mich freuen dich dabei zu unterstützen dir Yoga, das Atmen, das Meditieren, das Üben, die Yogaphilosophie, die Achtsamkeit und die Freude daran näher zu bringen. Probier es aus – du wirst staunen.

Hatha-Yoga

Hatha-Yoga ist die Ausgangsbasis für alle westlichen Yogastile und perfekt geeignet um mit Yoga zu beginnen. Die klassischen Atemübungen, Achtsamkeit und entsprechende Asanas werden von mir ausführlich erklärt und ich führe dich an das Thema Yoga heran.

Vinyasa-Yoga

Dieser dynamische Stil erfordert leichte Vorkenntnisse und Offenheit. Wir üben zügig und verbinden die Körperhaltungen mit unserem Atem. Dadurch entsteht Bewegung in Meditation. Es wird sehr abwechslungsreich und immer wieder neu! Lass dich einfach darauf ein!

Privatunterricht

In meinem Yogaraum in Forstenried ist Platz für vier Schüler. Gerne stelle ich ein individuelles Programm für Einzel-, Gruppen- oder Privatstunden zusammen. Und falls du bei dir zu Hause Yoga üben möchtest, genug Platz hast, melde dich! Ich bin mobil und komme auch gerne zu dir.

Mein Yoga 

Ich übe selbst am liebsten dynamisch, kraftvoll und abwechslungsreich. Meine Stunden sind immer anders und ich liebe es zu verschiedenen Themen Übungsreihen zu gestalten. Es ist teilweise herausfordernd, spannend, kraftvoll, überraschend und ich bleibe dadurch, nicht nur körperlich, flexibel.